SJR – Fortbildungen 1. Halbjahr 2019

Unsere Fortbildungen im Überblick

Samstag, 02.03.2019, 10.00 – 17.00 Uhr; Webseiten mit WordPress – leicht gemacht

In diesem Seminar steht im Vordergrund, wie einfach sich wordPress installieren lässt und wie schnell eine einfache und informative Webseite ins Netz gestellt werden kann. Auch wird es darum gehen, welche Design-Grundlagen für Webseiten wichtig sind, und wie eine wordPress-Seite bedient und gepflegt werden kann.

Kursgebühr: 15,00 Euro, Dozent: Aytekin Celik M.A., Referent für Medienpädagogik

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Samstag, 30.03.2019, 10.00 – 17.00 Uhr; Gewaltfreie Kommunikation – Einführungsworkshop

Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein effizientes Hilfsmittel, um im Alltag, in der Schule oder im Beruf mehr Klarheit und Verständnis über eigene Anliegen und die der anderen zu schaffen. In diesem Einführungsworkshop wird die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation sowohl in Theorie als auch der praktischen Umsetzung kennengelernt.

Kursgebühr: 15,00 Euro, Dozentin: Aylin Bergemann M.A., Sprecherzieherin, Trainerin für Kommunikation und Rhetorik    

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Samtag, 06.04.2019, 10.00 – 17.00 Uhr; Buchhaltung und Steuern

Die Fortbildung erklärt Grundzüge einer Vereinsbuchhaltung, die den Erfordernissen von Finanzamt und Zuschussgeber/innen entspricht. Gemeinnützigkeitsrechtliche Aspekte werden ebenfalls behandelt, weil diese teilweise in der Vereinsbuchhaltung dargestellt werden müssen. Auch haftungsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Buchhaltung kommen zur Sprache.

Kursgebühr: 15,00 Euro, Dozent: Joachim Stein, Referent für Finanzen und Organisation

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Samstag, 25.05.2019, 10.00 – 17.00 Uhr; Die Stadtrallye – Stuttgart erkunden per GPS

Die Stadtrallye bietet in erster Linie die Möglichkeit Stuttgart besser kennen zu lernen. Sie wird als Challenge angeboten, mit oder ohne Zeitvorgabe und dient vor allem dazu, neben dem Orientierungsvermögen, die Kommunikation, Zusammenarbeit und Konsensfindung in einer Gruppe zu stärken.

Kursgebühr: 15,00 Euro, Dozent: Jörg Sander, Stadtjugendring Stuttgart

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Dienstag, 28.05.2019, 10.00 – 16.00 Uhr; Anti Bias Workshop- Vorurteilsbewusst und diskriminierungsfrei Arbeiten

Der Anti-Bias-Ansatz beleuchtet gesellschaftliche Schieflagen und setzt sich mit Diskriminierung und Unterdrückung auseinander. Es geht darum für das Themenfeld Diskriminierung zu sensibiliseren, Mechanismen und Funktionsweisen zu verstehen und die eigenen Positionierungen und Handlungen zu reflektieren – immer mit dem Blick auf die gesellschaftlichen Verhältnisse.

Kursgebühr: 15,00 Euro,

Dozentinnen: Friederike Hartl, Bildungsreferentin für politisch-historische Jugendbildung & Arbeit gegen Rechtsextremismus, Susanne Belz M.A., Bildungsreferentin, Leiterin des Büros für Antidiskriminierungsarbeit Stuttgart

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Bei Rückfragen bzw. Anmeldung bitte kurze E-mail an Jörg Sander