Fortbildung Erlebnisorientierte Demokratieförderung

15.06. bis 17.06.2018, Gruppenzeltplatz „Bronnen“ im Donautal

Demokratieförderung – Interkulturelles Training

Angriffe auf Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit sind dauerhafte Herausforderungen für unsere Gesellschaft. Um diesen Herausforderungen begegnen zu können, braucht es richtige Strategien und Qualifizierungsmaßnahmen um unsere Demokratie zu stärken.

In unserer dreitägigen Fortbildung nehmen wir spielerisch die Entstehung von (kulturellen) Perspektiven genauer unter die Lupe. Gemeinsam finden wir Antworten auf die Frage: Wie umgehen mit kulturellen Unterschieden? Auch setzen wir uns mit Stereotypen und Vorurteilen auseinander, um so die eigene Haltung zu erkennen, zu hinterfragen und gegebenenfalls zu ändern.

Weiterlesen


„HEIMAT. Internationale Wochen gegen Rassismus Stuttgart“!

Vom 12. bis 23. März 2018 finden in Stuttgart unter dem Titel HEIMAT zum dritten Mal in Folge die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Diese sind Teil bundesweiter Aktionswochen, die rund um den 21. März, den Internationalen UN-Gedenktag gegen Rassismus, veranstaltet werden.

Mit einem groß angelegten Programm für Schulklassen, Jugendliche und junge Erwachsene, für Fachpublikum, Multiplikator*innen, Mitarbeitende von Unternehmen, Verwaltungen und Initiativen und nicht zuletzt auch der breiten Öffentlichkeit wollen wir hier in Stuttgart ein deutliches Zeichen gegen Rassismus oder andere Formen von Ausgrenzung und für ein buntes, demokratisches Miteinander in unserer Stadt setzen.

Das Programm ist hier zu finden: www.heimat-wochen.de